Seit dem 6. Juni 2016 ist die Spielkiste e.V. in die neugebaute Kindertagesstätte an der Pankratiusstr. 110-112 umgezogen. 2 Jahre lang haben der Elternvorstand und das Team der Spielkiste mit dem Spar- und Bauverein die neue Kita geplant. Durch den Neubau haben wir uns nun auf 2 Gruppen vergrößert. An der Stettinerstraße hatten wir eine altersgemischte Gruppe mit 15 Kindern von 0-6 Jahren. Nun ist Raum für 2 Gruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von 0-6 Jahren entstanden.

Eine ganze Etage in einem Wohnhaus mit über 400 m² und mit einem großen Außengelände bietet mit 2 großen Gruppenräumen und Nebenräumen die Möglichkeit einer altersspezifischen, ganzheitlichen Entwicklungsförderung der Kinder.

Unterschiedliche Spielnieschen wie eine Kinderwohnung, ein Bau- und Konstruktionsbereich, Lese- und Kuschelecke, eine Wichtelburg für U3-Kinder bieten den Kindern die Möglichkeit für Rollenspiele, Sprachentwicklung, Experimente, dem Aufbau freundschaftlichen Kontakten und auch Rückzugsmöglichkeiten. 2 Nebenräume dienen als Atelier/ Kreativraum und Entspannungsraum mit Ballbecken. Ein Mehrzweckraum wird zum Turnen, für Feste, für gruppenübergreifende Angebote und Elternabende genutzt.

Eine große Küche mit Kinderküche bietet frisch gekochtes Essen durch unsere Kochfrau und die Möglichkeit mit den Kindern in diesem Bereich aktiv zu werden.